Blog über Gesundheit und Prävention

Dies ist unser Praxis Blog. Wir stellen lesens- und sehenswerte Themen rund um die Gesundheit, Prävention, Entgiftung und das Leben vor. Es geht um neue wissenschaftliche Erkenntnisse, Studien, Filme, Bücher, generell Wissenswertes, Tipps und Tricks, Neuigkeiten rund um die Praxis und im Gesundheitswesen und vieles mehr… Viel Spaß beim Lesen!

Gepostet von am Apr 20, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Warum Magensäure so wichtig ist

Über Magensäure und ihre Funktion

Wenn es darum geht eine gesunde, reibungslose Verdauung zu fördern, denken viele in erster Linie an den Darm und wie man diesen stärken kann. Dabei beginnt die Verdauung schon viel früher und insbesondere die Wichtigkeit der Magensäure wird oft unterschätzt.

Magensäure wird vermehrt produziert, sobald wie mit dem Essen beginnen und ist vor allem für die Verdauung von Proteinen von Bedeutung. Im besten Falle sollte Fleisch ca. 2 Stunden in Magensäure „marinieren“. Dabei werden Proteine in Aminosäuren aufgespalten, die für eine Vielzahl an Stoffwechselprozessen im Körper wichtig sind. Weiter lesen…

Gepostet von am Apr 12, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Rezeptidee: Selbstgemachtes Eis ganz ohne Zucker

Gesundes Eis schnell und einfach selbst gemacht

Passend zum Start der warmen Jahreszeit haben wir heute eine tolle Rezeptidee für selbstgemachtes Eis für Euch. Es kommt ganz ohne Zucker aus und besteht praktisch nur aus gesunden Zutaten, weshalb es auch eine tolle Alternative zu herkömmlichem Eis für Kinder ist. Weiter lesen…

Gepostet von am Mrz 12, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Was Darmbakterien mit dem Jojo-Effekt zu tun haben

Wie entsteht der Jojo-Effekt?

Dass man nach einer Diät die mühsam abgenommenen Kilos oft mindestens genauso schnell wieder drauf hat, ist das bekannte Phänomen namens Jojo-Effekt. Warum das so ist und wie es dazu kommt, haben der deutsche Arzt Dr. Christoph Thaiss und sein Team am israelischen Weizman Institute of Science erforscht. Ihr Ergebnis: Die Art der Darmbakterien, die den Darm besiedeln, haben maßgeblich Einfluss darauf, ob Gewicht langfristig gehalten werden kann oder nicht. Weiter lesen…

Gepostet von am Feb 23, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Braucht mein Kind Nahrungsergänzungsmittel?

Nahrungsergänzungmittel bei Kindern

Wenn Kinder Gemüse und Obst ablehnen, befürchten viele Eltern Mineralstoffmängel und fangen an, über Nahrungsergänzungsmittel nachzudenken. Doch ist das wirklich sinnvoll oder machen wir uns zu viele Sorgen?

Zuerst einmal ist wichtig sich klar zu machen, dass auch Nahrungsergänzungsmittel eine ausgewogene, gesunde Ernährung nicht ersetzen können. Dazu zählen viel Obst und Gemüse, tierische Produkte, wie Käse, Milch, Fleisch und Fisch in Maßen und wenn nötig, ab und zu etwas Süßes. Weiter lesen…

Gepostet von am Feb 21, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Burger aus dem Labor?

Pflanzliche Burger, die schmecken wie echte

In einem kürzlich erschienenen Artikel berichtete die FAZ über Patrick Brown, Professor für Biochemie aus Stanford, der mit seinen fleischlosen Burgern der Zukunft auf dem Davos Wirtschaftsgipfel für Furore sorgte. Pflanzliche vegetarische oder vegane Fleischalternativen haben sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt und etabliert. Vorwiegend bestehen diese aus Soja, Tofu, Seitan, Gemüse oder Lupinen. Der Nachteil: Sie schmecken nicht ansatzweise wie „echte“ Burger.

Weiter lesen…

Gepostet von am Feb 6, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Huminsäuren

Über die Wirkungen von Huminsäuren

Huminsäuren werden schon lange vielseitig eingesetzt. Sie haben u.a. die Eigenschaft Schwermetalle, Pestizide und Herbizide zu binden und mikrobielle Enzyme zu inaktivieren, was im Pflanzenbau sowie in der biologischen Abwasserreinigung und Trinkwasseraufbereitung genutzt wird. In der Medizin werden Huminstoffe erfolgreich z.B. bei rheumatischen Erkrankungen und bei Verdauungsstörungen eingesetzt.

 

Die verschiedenen Arten der Huminsäure entstehen durch Zerfallprozesse von pflanzlicher Biomasse. So kommen Huminsäuren in humushaltigem Boden, Torf, Gewässern, Klärschlamm und Braunkohle vor. Auch in gerösteten Lebensmitteln wie Kaffee, Tee, Brotkrusten oder gebratenem Fleisch sind sie in kleinen Mengen zu finden. Weiter lesen…

Gepostet von am Jan 12, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Wieviel Hygiene ist gesund?

Über Keime im Haushalt und richtige Hygiene-Maßnahmen

In einem kürzlich im Spiegel (51/2017) erschienenen Artikel erklärt Mikrobiologe Markus Egert, wo und wann man auf Hygiene achten sollte, um Keimgefahren zu vermeiden. Er berichtet, dass viele Menschen heutzutage sorgloser mit Keimen umgehen, da der Spruch „ein bisschen Dreck stärkt das Immunsystem“ sich wohl in den Köpfen verankert hat.

Grundsätzlich sei es richtig, dass ein Zuviel an Desinfektion die natürliche, gesunde Bakterienflora eines jeden Menschen negativ beeinflussen kann. Daher sollten Hygienemaßnahmen nur an den richtigen Stellen und in gemäßigten Dosen eingesetzt werden. Weiter lesen…

Gepostet von am Dez 22, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Fröhliche Weihnachten!

Fröhliche Weihnachten!

Ein erfülltes Jahr 2017 neigt sich dem Ende. 

Wir, das Team der Praxis für gesundes Leben, möchten uns bei Ihnen von Herzen für Ihr Vertrauen und die vielen Weiterempfehlungen bedanken.

Wir wünschen Ihnen eine freudige und erholsame Weihnachtszeit im Kreis Ihrer Lieben und einen energiereichen Start ins neue Jahr!

Ihre Marie, Stefanie und Philipp

Gepostet von am Dez 18, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Rezeptidee: Paleo Kokosmakronen

Kokosmakronen selbstgemacht

Um sich die Adventszeit besonders köstlich zu gestalten, gibt es heute ein Kokosmakronen Rezept von dem Blog Paleo360. Glutenfrei und sehr einfach und schnell gemacht – perfekt für die letzten Tage vor Weihnachten…

 

Weiter lesen…

Gepostet von am Dez 11, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Bluthochdruck natürlich senken

Bluthochdruck ganzheitlich betrachtet

Bluthochdruck gehört zu den großen Volkskrankheiten unserer Zeit. Er ist zunächst kaum spürbar, aber schädigt schleichend die Blutgefäße und das Herz, weshalb er auch als Risikofaktor für Schlaganfall und Herzinfarkt zählt. Auch unspezifische Symptome, wie Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrensausen, Kurzatmigkeit und allgemeine Schlappheit, können durch einen hohen Blutdruck begründet sein. Langfristig können auch die Nieren und Augen Schaden nehmen, weshalb man nicht lange warten sollte, gegenzusteuern. Weiter lesen…

Gepostet von am Nov 24, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Buchtipp: Freiheit von der Pille

Über die Pille und ihre Nebenwirkungen

Viele Jahre zählte die Antibaby-Pille zu den beliebtesten und am meisten verordneten Verhütungsmitteln in Deutschland und hauptsächlich Positives wurde mit ihr assoziiert: Sicherheit, Unabhängigkeit und Freiheit für die Frau.

Doch dieses Image und der bedenkenlose Umgang mit den körperlichen und psychischen Nebenwirkungen durch die Hormone werden nun immer mehr in Frage gestellt. Weiter lesen…

Gepostet von am Nov 3, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Schmerztherapie

Möglichkeiten der alternativen Schmerztherapie

Schmerztherapie umfasst die Behandlung akuter sowie chronischer Schmerzzustände. Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Regelschmerzen, aber auch Schmerzen nach Operationen und Verletzungen sind weit verbreitet und werden in den meisten Fällen durch den Gebrauch von apotheken- oder rezeptpflichtigen Schmerzmitteln behandelt – trotz langer Listen an Risiken und Nebenwirkungen. Dass damit keine Heilung stattfindet, sondern nur Symptome bekämpft und unterdrückt werden, wird vielen Leidenden oft erst bewusst, wenn sie immer öfter zur Tablette greifen müssen. Weiter lesen…

Gepostet von am Okt 27, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Petition: Stoppt das Bienensterben!

Petition zum Schutz der Artenvielfalt

Aktuell startet die bekannte österreichische Unternehmerin, Fernsehköchin und Autorin Sarah Wiener zusammen mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) eine Petition zur Veränderung der landwirtschaftlichen Bedingungen, um dem massiven Bienensterben entgegen zu steuern.

Gab es 1990 noch 1,1 Millionen Honigbienen-Völker in Deutschland, sind es heute nur noch etwa 700.000. Überdüngung, der Einsatz von Pestiziden und Herbiziden wie Glyphosat sowie intensive Flächennutzung in der Landwirtschaft sorgen immer mehr dafür, dass Wildbienen, aber auch vielen anderen Insekten sowie heimischen Vogelarten die Ernährungsgrundlage entzogen wird und der Erhalt der Artenvielfalt stark bedroht ist. Weiter lesen…

Gepostet von am Okt 6, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Empfehlung: Doll’s Kitchen Catering

Mit Doll’s Kitchen gesund und lecker Feste feiern

Doll’s Kitchen Catering steht für frisches, schmackhaftes und kreatives Essen. Sei es in Form von Lunchboxen, die pünktlich zur Mittagspause geliefert werden oder als großes Catering für Meetings, Geburtstage, Dinnerpartys oder Hochzeiten – das Essen von Doll’s Kitchen begeistert. Weiter lesen…

Gepostet von am Sep 26, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Folsäure – Wirkung, Nutzen & Risiken

Wann macht eine Folsäure Einnahme Sinn?

Folsäure ist wasserlöslich und gehört zur Gruppe der B-Vitamine (manchmal als Vitamin B9 oder B11 bezeichnet). Im Körper spielt Folsäure vor allem bei Wachstumsprozessen, der Zellteilung und bei der Blutbildung eine Rolle. Da der menschliche Körper es nicht selbst herstellen kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden.

Natürliche Quellen für Folsäure sind vor allem grünes Blattgemüse wie Spinat, aber auch Hülsenfrüchte wie Sojabohnen und Erbsen, Vollkornprodukte sowie Eigelb und Leber. Weiter lesen…

Gepostet von am Sep 15, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Was tun nach einem Zeckenstich?

Verhalten und Diagnosemöglichkeiten nach einem Zeckenstich

Eine lästige, aber relativ häufige Begleiterscheinung der Sommerzeit mit vielen Aufenthalten in der Natur, sind Zeckenstiche. Zecken sind Blut saugende Parasiten, die Tiere und den Menschen befallen. Da sie in Europa und weiten Teilen Deutschlands weit verbreitet sind, kann sich nahezu jeder im Laufe seines Lebens einen Zeckenstich einfangen. Weiter lesen…

Gepostet von am Sep 4, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Das Spurenelement Kupfer

Über Kupfer und seine Wirkung

Kupfer ist neben Zink und Eisen das drittwichtigste essenzielle Spurenelement für den Menschen. Da der Körper es nicht selbst herstellen kann, muss der Kupferbedarf über die Ernährung (oder Nahrungsergänzungsmittel) gedeckt werden. Bekannt ist Kupfer vor allem für seine Beteiligung am Pigmentstoffwechsel, z.B. Pigmentierung der Augen-, Haar- und Hautfarbe, aber es erfüllt darüber hinaus noch eine Vielzahl an weiteren wichtigen Funktionen. Weiter lesen…

Gepostet von am Aug 25, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Erdnussallergie behandeln durch Probiotika-Immuntherapie

Probiotika-Immuntherapie und ihre Wirkung auf Allergien

Australische Forscher konnten in einer Pilotstudie nachweisen, dass sich Erdnuss-Allergien besonders wirksam und langfristig durch die Einnahme von Probiotika und einer oralen Immuntherapie im Kindesalter behandeln lassen. Die meisten pädiatrischen Patienten können laut der Publikation in Lancet Child & Adolescent Health auch Jahre später noch bedenkenlos Erdnüsse verzehren.

In der Studie hatten Pädiater des Murdoch Children’s Research Institute in Melbourne 62 Kinder im Alter von 1 bis 10 Jahren mit nachgewiesener Erdnussallergie mit einer oralen Immuntherapie oder einem Placebo behandelt. Die 18-monatige Immuntherapie wurde zusätzlich mit der täglichen Gabe des Probiotikums Lactobacillus rhamnosus ergänzt, das im Darm die Entwicklung einer Immuntoleranz fördern soll. Weiter lesen…

Gepostet von am Aug 18, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Rezeptidee: Kakao-Pfefferminz-Drink

Kakao-Pfefferminz-Drink für bessere Konzentration

Dass Kaffee ein beliebter Wachmacher ist und bei guter Qualität und Zubereitung sogar positive gesundheitliche Effekte haben kann, haben wir vor einer Weile hier schon einmal genauer erklärt. Eine schmackhafte und sehr wirkungsvolle Alternative zu Kaffee stellt auch unsere neue Rezeptinspiration, ein Drink mit rohem Kakao und Pfefferminzextrakt, dar. Weiter lesen…

Gepostet von am Aug 2, 2017 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Zuckerkonsum in den Medien und der Politik

Hintergründe zu Zuckerkonsum und seinen gesundheitlichen Auswirkungen

Über die Wirkung von zu viel Zuckerkonsum auf den Körper und warum das krank macht, hatten wir vor einiger Zeit schon hier auf unserem Blog berichtet. Aktuell läuft auf arte die Dokumentation „Die große Zuckerlüge“, die neben gesundheitlichen auch industrielle sowie politische Aspekte beleuchtet. Ein sehenswerter, informativer Beitrag, wie wir finden.

Dass das Thema auch in der deutschen Politik eine Rolle spielt, zeigt auch der kürzlich erschienene Artikel der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Da Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und Diabetes Typ 2 unter den Deutschen immer mehr werden, will die Bundesregierung eine „nationale Strategie“ beschließen, um diesen negativen Auswirkungen entgegen zu wirken. Weiter lesen…

Vereinbaren Sie jetzt online einen Termin

Termin vereinbaren
Erfahrungen & Bewertungen zu Heilpraktiker Philipp Nedelmann