Rezeptidee: Selbstgemachtes Eis ganz ohne Zucker

Gepostet von am Apr 12, 2018 in Blog über Gesundheit und Prävention | Keine Kommentare

Gesundes Eis schnell und einfach selbst gemacht

Passend zum Start der warmen Jahreszeit haben wir heute eine tolle Rezeptidee für selbstgemachtes Eis für Euch. Es kommt ganz ohne Zucker aus und besteht praktisch nur aus gesunden Zutaten, weshalb es auch eine tolle Alternative zu herkömmlichem Eis für Kinder ist.

Und so wird’s gemacht:

Grundlage für dieses Eis sind reife Bananen, da sie so süß sind, dass man komplett auf die Zugabe von Extrazucker verzichten kann. Am besten schneidet man sie in reifem Zustand in kleine Stücke und friert sie ein. Je nach Geschmack fügt man dann z.B. gefrorene Beeren in jeder Variante, Mango, rohes Kakaopulver für Schokoeis, Matcha, Kokosmilch oder Gewürze wie Vanille und Zimt hinzu.

Wichtig für die Zubereitung ist eine leistungsstarke Küchenmaschine oder ein guter Pürierstab. Außerdem sollte das Eis immer frisch zubereitet und dann direkt verzehrt werden, da erneutes Einfrieren die Konsistenz und den Geschmack zerstören.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Vereinbaren Sie jetzt online einen Termin

Termin vereinbaren
Erfahrungen & Bewertungen zu Heilpraktiker Philipp Nedelmann