Ozon Therapie

Was ist Ozontherapie?

Ozon ist eine sehr labile und reaktive Zustandsform des Elements Sauerstoff. Sauerstoff besteht aus zwei Molekülen Sauerstoff (O2), Ozon aus drei (O3). Beim Zerfall entstehen freie Radikale, die innerhalb von Sekunden mit den Molekülen der Umgebung reagieren. Sie werden dabei oxidativ zerstört. Ozon ist somit eines der stärksten Oxidationsmittel und in hoher Konzentration für Organismen giftig. Diese Wirkung nutzt die Ozontherapie unter kontrollierten Bedingungen, z.B.  um Viren, Bakterien und Pilze abzutöten. Medizinisches Ozon wird aus reinem Sauerstoff hergestellt und ist daher, im Gegensatz zum Umweltgift Ozon, sehr rein und gering konzentriert. Vereinfacht ausgedrückt soll Ozontherapie einen gezielten Reiz auf den Körper ausüben, um den Zellstoffwechsel, die Durchblutung, die Wundheilung und die Sauerstoffversorgung zu verbessern sowie das Immunsystem zu stärken.

Wirkungen von Ozon im Körper

  • Verbesserung des Zellstoffwechsels und der Energiegewinnung
  • Aktivierung der Immunzellen und Stärkung des Immunsystems allgemein
  • Abbau von schädlichen Fetten (Cholesterin, Triglyceride)
  • Senkung und Abbau von Harnsäure
  • Unterstützung der Leber bei Entgiftungsprozessen
  • Verbesserung des Blutflusses und der Durchblutung
  • Erhöhung der Sauerstoffversorgung im Gewebe
  • Abtötung von Mikroorganismen wie Bakterien, Viren und Pilzen

Anwendungsgebiete

Wir setzen die Ozontherapie bei einer Vielzahl von chronischen Erkrankungen ein:

  • Gelenkarthrose
  • Arterienverkalkung der Herzkranzgefäße
  • sämtliche Leberschädigungen durch Alkohol oder Viren
  • Durchblutungsstörungen
  • Nachbehandlung bei Schlaganfall
  • rheumatische Erkrankungen
  • erhöhte Blutfettwerte
  • erhöhte Harnsäurespiegel (Gicht)
  • verzögerte körperliche Erholung nach schweren Erkrankungen
  • alle Augenerkrankungen, die durch Durchblutungsstörungen entstanden
  • Migräne und viele Arten von Schwindelanfällen
  • allgemeine Abgeschlagenheit und Erschöpfung

Ein sehr wichtiges Gebiet ist ebenso die Prävention von chronischen Krankheiten wie Arteriosklerose, Bluthochdruck oder Diabetes, insbesondere wenn Risikofaktoren bestehen (hohe Cholesterinwerte, Übergewicht, Nikotinkonsum etc.).

Kontaktieren Sie uns

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zu unserem Long Covid Behandlungskonzept? Vereinbaren Sie gerne online einen kostenlosen kurzen Telefontermin oder buchen Sie direkt ein Erstgespräch bei einer:m unserer Therapeut:innen

Rufen Sie uns gerne an unter +49 (0) 30 31985291 oder buchen Sie Ihren Termin online.

Vereinbaren Sie jetzt online einen Termin

Termin vereinbaren
Erfahrungen & Bewertungen zu Heilpraktiker Philipp Nedelmann