Homöopathie

Ganzheitlich behandeln mit klassischer Homöopathie

Homöopathie ist eine Reiz- und Regulationstherapie, die die Selbstheilungskräfte aktivieren soll.

Ähnlich wie in der Traditionellen Chinesischen Medizin und im indischen Ayurveda basiert Homöopathie auf der Annahme, dass jedes Individuum über eine innere „Lebenskraft“ verfügt, die seine Gesundheit aufrecht erhält. Ein gesunder Mensch mit ungestörter Lebenskraft kann akute Krankheiten schnell und unbeschadet aus eigener Kraft überwinden. Ist jedoch die Lebenskraft gestört, kann er die Krankheit nicht selbständig bewältigen. Hier setzt die Homöopathie an. Sie soll einen Reiz für die gestörte Lebenskraft setzen, um diese wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Homöopathie ist eine ganzheitliche Therapie, da das passende homöopathische Medikament auf Grundlage der Gesamtsymptomatik des Patienten gewählt wird und nicht nur einzelne Symptome seiner Krankheit mit einbezieht. 

Dazu gehören:

  • die Symptome der zu behandelnden Erkrankung, Auslöser sowie Begleiterscheinungen
  • äußere Faktoren, die die Beschwerden bessern bzw. verschlechtern
  • die Konstitution des Patienten
  • frühere Erkrankungen und familiäre Vorbelastungen

Wir behandeln in unserer Praxis akute sowie chronische Erkrankungen bei Erwachsenen und Kindern. Ebenso können psychische Probleme wie Ängste, Depressionen, Chronische Erschöpfungszustände, Schlafstörungen, Stress u.v.m. homöopathisch unterstützt werden. Darüber hinaus kann Homöopathie begleitend während der Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit eingesetzt werden.

 

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin unter 030-31985291

Vereinbaren Sie jetzt online einen Termin

Termin vereinbaren
Erfahrungen & Bewertungen zu Heilpraktiker Philipp Nedelmann